Realisierungswettbewerb Neue Ortsmitte Unterföhring

1. Preis
November 2015

Freiraumplanung: lab
Hochbau: Hirner und Riehl Architekten

Der zentral gelegene städtische Platz öffnet das Quartier zum Bahnhof. Sitzmöglichkeiten an einem atmosphärischen Wasserbecken mit Café und Restaurants laden zum Verweilen ein. Die Höhe des Gebäudes
betont die neue Mitte und lenkt den Raum in einen grünen Platz um. Dieser setzt sich als als Grünzug fort. Unter den wegbegleitenden Bäumen befinden sich Angebote für Aufenthalt, Bewegung und Kinderspiel.
Realisierungswettbewerb Neue Ortsmitte Unterföhring